….noch 6 Tage

Es sind noch 6 Tage bis meine erste Chemo beginnt.
Momentan sehe ich alles mit gemischten Gefühlen…
Einerseits freue ich mich, dass es endlich losgeht, weil es dann auch schneller vorbei ist, andererseits habe ich Angst vor dem, was kommt.

Es schwirren so viele Fragen in meinem Kopf herum…

Muss ich den Traum von meiner kleinen Emma wirklich aufgeben?
Es ist ja nicht unbedingt ein Muss, dass ich nach der ganzen Sache keine Kinder mehr haben kann – nur leider sehr wahrscheinlich…

Werden mir wirklich die Haare ausgehen?
Wenn ja, werde ich dazu stehen oder mir eine Perücke holen oder zu meiner neuen „Frisur“ stehen?

Wird es mir auch so schlecht gehen und mich in meinem Alltag einschrenken?

Wie werde ich mich verändern (seelisch und körperlich)?

…ich werde versuchen, so oft wie möglich zu „dokumentieren“, wie es mir geht 😉

Bis dann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.